Mens Veritatis Mens Veritatis Über mich Anfang
Wer hier meine Vita erwartet, der wird enttäuscht. Meine Person ist uninteressant. Geschlecht,  Aussehen, Alter, Herkunft – Schall und Rauch. Name, Titel, Status und Prestige – Lärm um nichts.  All dies berührt in keiner Weise die in diesen Schriften dargelegten Worte. Wer ich bin, ist darum  bedeutungslos. Entscheidend ist alleine die Information auf diesen Seiten. Auf ihr soll die  Aufmerksamkeit liegen. Sie soll im Rampenlicht der Bühne stehen. Ich bin nur der Beleuchter im  Hintergrund, der den geistigen Scheinwerfer vom Offensichtlichen auf das Nichtoffensichtliche lenkt  und es somit offensichtlich macht. Ich bringe nur Licht ins Dunkel ... 
Kontakt Über mich